Eva Kosinar

 

Geboren 77` in Bratislava / Slowakei, aufgewachsen in Hainburg / Niederösterreich, lebt seit 99` in Wien.

 

99` Matura auf der Höheren Graphischen Bundes-Lehr-und Versuchsanstalt (Fotografie und visuelle Medien).

05` Abschluss des Multimedia-Design Colleges am New Design Center / St. Pölten.

Seit 2008 freischaffende Fotografin, Schwerpunkt künstlerische Projekte und sowie vereinzelt Auftragsarbeiten.

 

Einzelausstellungen: 2015 La femme traguique? WEST46 / Wien. 2010 Open-Air Galerie Q202 / Wien. 2009 Dialoge, WUK-Intakt-Raum / Wien. 2008 Intimitäten, Soho Projektwerkstatt. surreal - erotische Welt, ViennaVentura / Wien. Von Gangstern und Feen, Neruda / Wien.  

 

Gruppenausstellungen: 2012 Eyes on, Monat der Fotografie, Timeless / Wien. 2010 eyes on Monat der Fotografie / WUK und Kabelwerk / Wien.

2011 Stadtmuseum und Stadtgalerie in Hustopece / Tschechien. Rakúske kultúrne fórum / Österreichisches Kulturforum Bratislava. Jennyfair, Ausstellungsstrasse 53 / Wien. 2009 Red, Linienstrasse 144 / Berlin. My Favorite Things, artunited / Wien. Wieder Bieder, WUK / Wien. Augenblicke, Amerlinghaus / Wien. Drunken Stories, artunited / Wien. 2008 My Favorite, artunited / Wien. Installation Der Gläserne Stuhlgang, Spleenfestival / Graz.